Grundlagen und eingegangene Vorschläge

Das Patronat der neuen Pfarrei –  Grundlagen und eingegangene Vorschläge (10.02.20) 

„Der Erzbischof empfiehlt, der Pfarrei den Namen der Pfarrkirche zu geben …“ Dieser Empfehlung will der Pastoralausschuss nicht folgen (26 zu 1 Stimmen) 

„Sollte jedoch … ein Patrozinium sinnvoll sein, dass nicht mit dem der Pfarrkirche übereinstimmt, kann im Dialog mit dem Erzbischof ein neues Patrozinium vergeben werden ...“ Ein solches Patrozinium, dass für die gesamte Pfarrei eine größere  inspirierende Kraft entwickelt oder sich aus der Geschichte des   Pastoralen Raums ergibt, wollen wir vorschlagen  

Liebe Gemeinde, beachten sie bitte die ausgehängten Vorschläge für das Patronat der neuen Großpfarrei. Lesen Sie auch die Kurz- biografien und die Begründungen.

Am 7./8. März besteht die Möglichkeit in unserer Gemeinde an einer Trend-Abstimmung teilzunehmen.